Selbstverteidigung Leibnitz

Reale Selbstverteidigung durch Trainer Josef Tscherne

Reale Selbstverteidigung

Jeder der Self-Defense erlernen und praktizieren will, muss Wissen das alles ,was mit einer realen Selbstverteidigung im öffentlichen Leben zusammenhängt, nichts mit einer Sportart, einer Kampfkunst oder einem Kampfsportsystem zu tun hat.

Klassische Kampfsportarten sind nur bedingt für eine realistische Selbstverteidigung geeignet. Sie sind eher als Kampfsport oder als Kampfkunst zu sehen. Da die Zeiten nicht merklich sicherer werden und Menschen in ungewöhnlichen Situationen auch Unsicherheiten und Ängste verspüren, muss ein derartiges Training auf gesellschaftliche Bedürfnisse angepasst sein. Eine moderne realistische Selbstverteidigung ist für jeden geistig und körperlich Unversehrten relativ schnell und einfach zu erlernen und einsetzbar. Sie ist nicht von Größe, Gewicht oder körperlicher Fitness abhängig.

Wichtige Elemente der realen Verteidigung

Ich habe die wichtigen Elemente einer wirklich realen Selbstverteidigung für Dich zusammengefasst

Soft Skills​

  • Selbstbewusstes sicheres Auftreten
  • Stimme und Sprache
  • Situationsanalyse
  • Wissen
  • Deeskalation
  • Gesetzliche Grundlagen

Hard Skills

  • Körperhaltung
  • Mimik und Gestik
  • Drills
  • Verteidigung
  • Training von Reflexen
  • Flucht
Dein Trainer

Trainer Josef Tscherne

Meine 40jährige Erfahrung aus unterschiedlichen Kampfkünsten, meine berufliche und private Lebenserfahrung sowie mein umfassendes Wissen aus dem Sport- und Nahkampfbereich gebe ich gerne Interessenten weiter.

>40

Jahre HapKiDO

200+

Schüler ausgebildet

Bereit für reale Selbstverteidiung?

Ästhetisch ist eine reale Selbstverteidigung nicht, sie muss augenblicklich funktionieren und ist mit einer Einfachheit und Kompromisslosigkeit verbunden.